Aktuelle Workshops

Mo, 28.01. bis Mo, 25.02.2019, biss-Institut
Rönnestr.22
14057 Berlin
Mo, 04.02. bis Mo, 29.07.2019, Gesundzimmer, Landsbergerstraße 155, Haus 2 - 1. OG, 80687 München Raum 2
Do, 07.03. bis Mo, 11.03.2019, Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg, Institut für Musik,Dachritzstraße 6, 06108 Halle (Saale)
Mi, 13.03. bis So, 17.03.2019, Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg, Institut für Musik,Dachritzstraße 6, 06108 Halle (Saale)
Sound and Movement
Klaus Michalski, Maria Luise Gebauer
Fr, 15.03. bis So, 17.03.2019, Rönnestr. 22, 14057 Berlin
Mo, 18.03. bis Mo, 15.04.2019, Berlin
Fr, 29.03. bis So, 31.03.2019, Wien, Zirkusgasse 35, Tanz*Hotel
Advanced Voice Techniques
Barbara Schmalz-Rauchbauer, Susanne Litschauer
Fr, 05.04. bis So, 07.04.2019, München
Di, 09.04.2019, Stimmpunkt, Schwarzwaldstraße 139, 79102 Freiburg im Breisgau
Fr, 12.04. bis So, 14.04.2019, Frankfurt, Gallus Theater
Textarbeit
Heidi Puffer
Sa, 27.04. bis So, 28.04.2019, Theaterschule Frankfurt
Mi, 08.05. bis Mi, 24.07.2019, München
Fr, 17.05. bis So, 19.05.2019, Wien, Zirkusgasse 35, Tanz*Hotel
Fr, 17.05. bis So, 19.05.2019, Yolayas Studio, Sautierstr. 21, 79104 Freiburg im Breisgau
Fr, 17.05. bis So, 19.05.2019, Schule des Theaters, Hermanngasse 31, 1070 Wien
Freeing Your Voice
Christine F. Steinhart
Fr, 24.05. bis So, 26.05.2019, Rönnestr. 22, 14057 Berlin
Sa, 15.06. bis Mo, 01.07.2019, Stromboli, Italia
STROMBOLI-PROJECT 2019. Voice, Text and Performance
Paula Langton, Leonardo Gambardella, Oliver Mannel
Fr, 21.06. bis So, 23.06.2019, biss-Institut für Sprech- und Stimmbildung.Berlin
Mo, 15.07. bis Fr, 19.07.2019, Kulturpark Zürich-West, Pfingstweidstrasse 16, 8005 Zürich
Do, 25.07. bis So, 28.07.2019, Schauspielschule Mainz
Mi, 31.07. bis So, 04.08.2019, Kloster Frauenwörth, D-83256 Fraueninsel Chiemsee
Befreien der natürlichen Stimme
Barbara Schmalz-Rauchbauer, Irmela Beyer
Do, 15.08. bis So, 18.08.2019, Fraueninsel
So, 25.08. bis So, 08.09.2019, Italien/Marken, Agriturismo Ca' Le Suore, www.calesuore.it
Sa, 31.08. bis Sa, 07.09.2019, Toskana
Fr, 13.09. bis So, 15.09.2019, Berlin
Do, 03.10. bis So, 06.10.2019, Fraueninsel
Mo, 14.10. bis Mo, 11.11.2019, Berlin
Fr, 25.10. bis So, 27.10.2019, Rönnestr. 22, 14057 Berlin
Mo, 25.11. bis Mo, 23.12.2019, Rönnestr.22
14057 Berlin
Fr, 13.12. bis So, 15.12.2019, biss - Institut für Sprech- und Stimmbildung.Berlin

Einzelansicht

Fr, 17.05. bis So, 19.05.2019, Schule des Theaters, Hermanngasse 31, 1070 Wien

Freeing Your Voice

Dozent(en)
Christine F. Steinhart (Leitung)

Inhalt
Jedem Menschen stehen zwei bis vier Oktaven Stimmumfang zur Verfügung um all seine Gedanken und Gefühle differenziert auszudrücken. Diese angeborene Fähigkeit kann durch Haltungs-, Atem und Sprechgewohnheiten in ihrer Ausdruckskraft eingeschränkt sein.
Mit sensorischer Wahrnehmung der Stimme, dem Lösen von körperlichen Spannungen, dem Erwecken neuer Resonanzräume, dem Berühren des Klangs als kinästhetische Erfahrung, u.a., ermöglicht das Training ein neues Erleben im Sprechen. Die Vielfalt an Gefühlen und Gedanken unmittelbar und direkt ausdrücken zu können, statt sie zu beschreiben, ist das Credo der Arbeit.
In diesem Kurs arbeiten wir intensiv an Haltung, Atmung, Stimme und verankern das Sprechen wahrnehmbar im Körper. Diese Art von Sprechen erreicht die Zuhörenden auf einer sinnlichen Ebene. Die Kunst des Sprechens, sein inneres Erleben hörbar zu machen, kann so zur Entfaltung kommen.
„I want to hear YOU not the voice“…K. Linklater
Das Seminar richtet sich an alle, die aus beruflichen oder persönlichen Gründen ihre Sprechstimme weiterentwickeln wollen und an authentischer Kommunikation interessiert sind, z.B. SchauspielerInnen, SängerInnen, LehrerInnen, StimmtherapeutInnen, oder Menschen, die einfach ihre Stimme besser kennenlernen möchten. Das Seminar eignet sich auch für TeilnehmerInnen, die schon Erfahrung in der Linklater-Methode haben und diese vertiefen möchten.
Bitte bequeme, bewegungsfreundliche Kleidung und ca. 10 - 20 Zeilen gelernten Text mitbringen.

Voraussetzungen
Das Seminar richtet sich an alle, die aus beruflichen oder persönlichen Gründen ihre Sprechstimme weiterentwickeln wollen und an authentischer Kommunikation interessiert sind, z.B. SchauspielerInnen, SängerInnen, LehrerInnen, StimmtherapeutInnen, oder Menschen, die einfach ihre Stimme besser kennenlernen möchten. Das Seminar eignet sich auch für TeilnehmerInnen, die schon Erfahrung in der Linklater-Methode haben und diese vertiefen möchten.

Teilnehmerzahl
6 - 8

Kosten
EUR 299.-
239.- bis 31. Januar
269.- bis 17. April

Veranstalter
Schule des Theaters,Wien

Ort
Schule des Theaters, Hermanngasse 31, 1070 Wien

Weitere Infos
Bitte bequeme, bewegungsfreundliche Kleidung und ca. 10 - 20 Zeilen gelernten Text mitbringen.

eMail: office@schuledestheaters.at

Impressum Datenschutz