Kristin Linklater

stammt aus Schottland. Sie ist Schauspielerin, Lehrerin für Stimmbildung und Professorin an der Columbia University in New York im Arts Graduate Theatre Program.

Seit ihrer Übersiedlung in die USA wirkte sie als Master Teacher für Schauspieler in zahlreichen Ausbildungsinstituten und bei internationalen Theaterformationen wie Peter Brooks Centre International de Recherche Theatrale in Paris oder die Lincoln Center Repertory Company. Sie war 1978 Mitbegründerin von Shakespeare & Company, woraus zahlreiche amerikanische Film- und Theaterschauspieler hervorgegangen sind. Bis heute coacht sie einige der bekanntesten Hollywood-Persönlichkeiten. Ihr Lehrwerk «Freeing the Natural Voice» und «Freeing Shakespeare’s Voice» gehört zum festen Repertoire englischer und amerikanischer Ausbildungsinstitute und stößt seit den neunziger Jahren auch in Europa auf zunehmendes Interesse.

Als Schauspielerin wie auch als Lehrerin gilt ihre große Liebe dem Werk Shakespeares. Kristin Linklater lebt in Orkney.


www.linklatervoice.com