Dirk Prawdzik

Dirk Prawdzik ist seit 1997 hauptberuflich Dozent für Stimme und Sprechen an der Folkwang Universität der Künste in Essen. Dort bildet er Studenten in den Bereichen Schauspiel, Musical und Physical-Theatre aus.
Ab Sommer 2011 hat er einen Lehrauftrag für Sprecherziehung an der Universität der Künste in Berlin.

Er ist weiterhin an künstlerischen Produktionen des Sprech- und Musiktheaters beteiligt und leitet zahlreiche Workshops im In- und Ausland zu den Themen Stimme / Sprechen / Text z. B. gemeinsam mit Prof. Nadia Kevan (Alexander Technik) in Jerusalem und Tel Aviv.

Dirk Prawdzik bietet bundesweit Linklater-Workshops und individuell zugeschnittene Trainings für Schauspieler, Sänger, Sprecher, Sprecherzieher und Menschen in anderen, sprechintensiven Berufen an; auch für Unternehmen der Wirtschaft und Führungskräfte im Business. Er unterrichtet je nach Bedarf in Deutsch oder Englisch.

Ausbildung und Arbeitseinflüsse: Seine Diplome als Sprecherzieher und Sprecher erhielt er 1995 an der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst in Stuttgart; sein Studium schloss er mit Auszeichnung ab. Er ist autorisierter Linklater-Leher und gehört zur „ersten Generation“ der 2003 in Deutschland zertifizierten Lehrern. Im Rahmen seiner langjährigen Ausbildung zum Linklater-Lehrer wurde er 2001 von Prof. Kristin Linklater zu einem viermonatigen Studienaufenthalt an die Columbia University New York eingeladen, wo er auch intensiven Einzelunterricht erhielt. Im Studium lernte er intensiv die Arbeit des russischen Sprecherziehers Prof. Jurij Vasiljev kennen. Er nahm viele Jahre Gesangsunterricht und bildete sich weiter in Meisterkursen bei Prof. Bärtsch, und in zahlreichen Schauspiel- und Sprecherziehungs- Workshops z. B. bei Viola Schmidt (gestisches Sprechen).

Die Breite seiner Ausbildung ermöglicht es ihm heute, aus dem gesamten Spektrum der massgeblichen Richtungen seines Faches zu schöpfen und diese für seine Lehrtätigkeit individuell nutzbar zu machen.

Düsseldorf
0174-2994087
dirkprawdzik@web.de

dirkprawdzik@web.de
www.folkwang-hochschule.de