Einstieg

Dieses Training vermittelt die grundlegenden Übungen zum Befreien der natürlichen Stimme. Sein Aufbau ist in der Einführung skizziert und in dem Buch Freeing the Natural Voice ausführlich beschrieben. Nach dem Kennen lernen der einzelnen Schritte endet es mit einem vollständigen Übungsverlauf, dem «Linklater Warmup», das sich zum eigenständigen Weiterarbeiten eignet.

Das Training dauert in der Regel vier bis sechs Tage. Die praktische Arbeit geschieht an sechs Stunden täglich in der Gruppe und wird fakultativ abends durch theoretisch-didaktische Erläuterungen ergänzt. Manche Trainings richten sich an einen genauer eingegrenzten Teilnehmerkreis, beispielsweise Sänger. Über Einzelheiten gibt der jeweilige Veranstalter Auskunft.

Die Teilnahme ist sowohl ohne Linklater-Erfahrung als auch mit Vorkenntnissen zur vertiefenden Wiederholung möglich. Voraussetzung sind die Bereitschaft zu Körperarbeit sowie die Vorbereitung eines kurzen Textes oder Liedes. Dieses Einstiegstraining befähigt zur Teilnahme am weiterführenden Programm.