Aktuelle Workshops

Fr, 29.12.2017, 24106 Kiel
Di, 02.01. bis Sa, 06.01.2018, Fraueninsel Chiemsee
Befreien der natürlichen Stimme
Barbara Schmalz-Rauchbauer, Irmela Beyer
Mi, 03.01. bis Fr, 05.01.2018, töpferei - Bühne für Improvisation und Kleintheater Töpferstrasse 26 8045 Zürich
Sa, 06.01. bis So, 07.01.2018, München
Sa, 06.01. bis Mo, 08.01.2018, Theaterschule Frankfurt
Sa, 06.01. bis Fr, 12.01.2018, Frauenchiemsee, Abtei Frauenwörth
Einführung in die Linklater-Arbeit
mit Kristin Linklater persönlich

Kristin Linklater, Michael Petermann, Irmela Beyer
Mi, 10.01. bis Mi, 14.03.2018, München
Di, 23.01. bis Di, 27.03.2018, Atelier Kühn Mannel; Zwirnerstrasse 269; 8041 Zürich
Sa, 27.01. bis So, 28.01.2018, Blumauergasse 24, 1020 Wien
Advanced Voice Techniques Wochenend Workshop in Wien
Barbara Schmalz-Rauchbauer, Susanne Litschauer
Fr, 02.02. bis Sa, 03.02.2018, Zürich
So, 04.02.2018, München
Fr, 16.02. bis Di, 20.02.2018, Volkspark Halle, Schleifweg 8a, 06114 Halle (Saale)
Do, 08.03. bis So, 11.03.2018, Theaterschule Frankfurt
So, 11.03.2018, München
Sa, 24.03. bis Mi, 28.03.2018, Fraueninsel Chiemsee
Riverstories Textarbeit
Barbara Schmalz-Rauchbauer, Susanne Litschauer
Do, 29.03. bis Mo, 02.04.2018, Fraueninsel
Fr, 13.04. bis So, 15.04.2018, München
Fr, 04.05. bis So, 06.05.2018, München
Mi, 13.06. bis Do, 28.06.2018, Stromboli
THE STROMBOLI-PROJECT 2018
Paula Langton, Ken Cheeseman, Oliver Mannel
Sa, 28.07. bis Di, 31.07.2018, Fraueninsel
Mi, 15.08. bis So, 19.08.2018, Fraueninsel Chiemsee
Befreien der natürlichen Stimme
Barbara Schmalz-Rauchbauer, Irmela Beyer
Sa, 29.09. bis Mi, 03.10.2018, Fraueninsel/Chiemsee
So, 14.10.2018, München
Fr, 09.11. bis So, 11.11.2018, München

Einzelansicht

Fr, 13.04. bis So, 15.04.2018, München

Linklater meets Feldenkrais

Dozent(en)
Sylvie Polz

Inhalt
An diesem Wochenende sind wir interessiert an dem bereicherndem „Ineinander“ von Bewegung und Stimme. Durch kleine, leichte Körperbewegungen wächst die Art und Weise wie wir uns selbst von innen her wahrnehmen und empfinden. Aus den erlebten Innenräumen werden Atem- und Resonanzräume. Unsere Stimme kann dann das, was wir im Moment erleben direkt aufnehmen und stimmlich ausdrücken. Die Tonusveränderungen der gesamten Muskulatur führen zu einer Veränderung in der Atmung, die regelmäßig und ruhig, sanft und lang wird und erfüllt ist von Erleichterung. Der Selbstausdruck durch die Stimme geschieht dann leicht und mühelos, kann aus dem Körper, aus der Person heraus entwickelt werden.

Voraussetzungen
keine

Teilnehmerzahl
10

Kosten
260 €
190 € Studentenpreis

Veranstalter
LEHRINSTITUT FÜR STIMME UND SPRACHE Sylvie Polz Dachauerstrasse 42 RGB 2. Stock
80335 München
089/51 71 7724

Ort
München

Weitere Infos
Es besteht Übernachtungsmöglichkeit in der Praxis. Die Praxisgemeinschaft für Körpertherapie & Stimmarbeit liegt 7 Gehminuten vom Hauptbahnhof entfernt.

eMail: sylvie.polz@linklater.de