Aktuelle Workshops

Fr, 29.12.2017, 24106 Kiel
Di, 02.01. bis Sa, 06.01.2018, Fraueninsel Chiemsee
Befreien der natürlichen Stimme
Barbara Schmalz-Rauchbauer, Irmela Beyer
Mi, 03.01. bis Fr, 05.01.2018, töpferei - Bühne für Improvisation und Kleintheater Töpferstrasse 26 8045 Zürich
Sa, 06.01. bis So, 07.01.2018, München
Sa, 06.01. bis Mo, 08.01.2018, Theaterschule Frankfurt
Sa, 06.01. bis Fr, 12.01.2018, Frauenchiemsee, Abtei Frauenwörth
Einführung in die Linklater-Arbeit
mit Kristin Linklater persönlich

Kristin Linklater, Michael Petermann, Irmela Beyer
Mi, 10.01. bis Mi, 14.03.2018, München
Di, 23.01. bis Di, 27.03.2018, Atelier Kühn Mannel; Zwirnerstrasse 269; 8041 Zürich
Sa, 27.01. bis So, 28.01.2018, Blumauergasse 24, 1020 Wien
Advanced Voice Techniques Wochenend Workshop in Wien
Barbara Schmalz-Rauchbauer, Susanne Litschauer
Fr, 02.02. bis Sa, 03.02.2018, Zürich
So, 04.02.2018, München
Fr, 16.02. bis Di, 20.02.2018, Volkspark Halle, Schleifweg 8a, 06114 Halle (Saale)
Do, 08.03. bis So, 11.03.2018, Theaterschule Frankfurt
So, 11.03.2018, München
Sa, 24.03. bis Mi, 28.03.2018, Fraueninsel Chiemsee
Riverstories Textarbeit
Barbara Schmalz-Rauchbauer, Susanne Litschauer
Do, 29.03. bis Mo, 02.04.2018, Fraueninsel
Fr, 13.04. bis So, 15.04.2018, München
Fr, 04.05. bis So, 06.05.2018, München
Mi, 13.06. bis Do, 28.06.2018, Stromboli
THE STROMBOLI-PROJECT 2018
Paula Langton, Ken Cheeseman, Oliver Mannel
Sa, 28.07. bis Di, 31.07.2018, Fraueninsel
Mi, 15.08. bis So, 19.08.2018, Fraueninsel Chiemsee
Befreien der natürlichen Stimme
Barbara Schmalz-Rauchbauer, Irmela Beyer
Sa, 29.09. bis Mi, 03.10.2018, Fraueninsel/Chiemsee
So, 14.10.2018, München
Fr, 09.11. bis So, 11.11.2018, München

Einzelansicht

Fr, 28.07. bis Di, 01.08.2017, Villa Viriditas, Unter den Birken 14, 38875 Elbingerode (Harz)

Stimme
Persönlicher Ausdruck für Bühne, Beruf und Alltag

Dozent(en)
Klaus Michalski
Maria Luise Gebauer

Inhalt
Einführung in die Stimmarbeit von Kristin Linklater

Jeder Mensch kommt mit einer Stimme zur Welt, mit der er in einem Umfang von zwei bis vier Oktaven alle Gedanken und Gefühle nuanciert ausdrücken kann. Oft wird diese angeborene Freiheit durch ungünstige Haltungs-, Atem- und Sprechgewohnheiten eingeschränkt.
Auf der Basis einer präzisen Körperarbeit, die u.a. Elemente aus Feldenkrais, F.M. Alexander-Technik und Yoga enthält, werden die Möglichkeiten der Sprechstimme erforscht und erweitert. Durch aufeinander abgestimmte Übungen wird die Stimme von Blockaden befreit und ihre Funktionsweise gestärkt.
Auf der Bühne, im Beruf und im Alltag kann die Stimme so mit größerer Leichtigkeit und Souveränität eingesetzt werden. Das Seminar richtet sich an alle, die aus beruflichen oder persönlichen Gründen ihre Sprechstimme weiterentwickeln wollen, z.B. SchauspielerInnen, SängerInnen, LehrerInnen, StimmtherapeutInnen, oder Menschen, die einfach ihre Stimme besser kennenlernen möchten.

Voraussetzungen
Interesse an der Arbeit mit der Stimme.

Für Anfänger und Stimmerfahrene, die neue Wege im Umgang mit ihrer Stimme suchen.

Teilnehmerzahl
8-12

Kosten
Regulär 500 € / 450 €*
Ermäßigung für StudentInnen 440 € / 390 € *
*FrühbucherInnenrabatt bei Anmeldung bis 6. Juni 2017

Veranstalter
Anmelden kann man sich direkt bei Maria Luise Gebauer und Klaus Michalski unter der unten angegebenen Email-Adresse.

Ort
Villa Viriditas, Unter den Birken 14, 38875 Elbingerode (Harz)

Weitere Infos
Das Seminarhaus Villa Viriditas ist ein kleiner Familienbetrieb und liegt inmitten des landschaftlich reizvollen Harzes im kleinen Elbingerode. Umgeben ist der bergbaugeschichtliche Erholungsort von weitläufiger ungestörter Natur.

Das Seminarhaus bietet neun individuell und liebevoll eingerichtete Zimmer in verschiedenen Größen an, jeweils mit Dusche und WC. Die Übernachtungspreise betragen pro Person im Doppelzimmer 35 € pro Nacht. Einzelzimmer kosten 43 €. Dazu kommen 10 € für den Anreisetag.
Bei voller Auslastung kann auf andere Unterkünfte in der Umgebung ausgewichen werden, die zu Fuß gut zu erreichen sind.

Für die vegetarische/vegane Vollverpflegung konnten wir eine Köchin gewinnen, die uns für die gesamte Seminarzeit verköstigt. Die Tagespauschale hierfür ist abhängig von der Anzahl der TeilnehmerInnen.
Nähere Informationen auf Anfrage bzw. nach Anmeldeschluss.

eMail: linklater.kl@yahoo.com