Aktuelle Workshops

Di, 05.09. bis Di, 07.11.2017, Atelier Kühn Mannel; Zwirnerstrasse 269; 8041 Zürich
Mi, 20.09. bis Mi, 13.12.2017, München
Fr, 22.09. bis So, 24.09.2017, Hermanngasse 31/1, 1070 Wien
Sa, 23.09. bis So, 24.09.2017, Blumauergasse 24, 1020 Wien
Sa, 30.09. bis Di, 03.10.2017, München
Di, 03.10.2017, Frankfurt
Sa, 07.10. bis So, 08.10.2017, Blumauergasse 24, 1020 Wien
Do, 12.10. bis So, 15.10.2017, Theaterschule Frankfurt
So, 22.10.2017, München
Fr, 27.10. bis So, 29.10.2017, Rönnestr.22
14057 Berlin
Sa, 28.10. bis Mi, 01.11.2017, Kloster Frauenwörth, D-83256 Fraueninsel Chiemsee
Advanced Voice Techniques
Barbara Schmalz-Rauchbauer, Irmela Beyer
Mo, 06.11. bis Mo, 04.12.2017, Berlin
Fr, 10.11. bis So, 12.11.2017, Berlin
So, 19.11.2017, Kiel
Fr, 24.11. bis So, 26.11.2017, München
Fr, 08.12. bis So, 10.12.2017, biss-Institut für Sprech- und Stimmbildung.Berlin
So, 10.12.2017, München
Fr, 29.12.2017, 24106 Kiel
Di, 02.01. bis Sa, 06.01.2018, Fraueninsel Chiemsee
Befreien der natürlichen Stimme
Barbara Schmalz-Rauchbauer, Irmela Beyer
Mi, 03.01. bis Fr, 05.01.2018, töpferei - Bühne für Improvisation und Kleintheater Töpferstrasse 26 8045 Zürich
Sa, 06.01. bis Mo, 08.01.2018, Theaterschule Frankfurt
Sa, 06.01. bis Fr, 12.01.2018, Frauenchiemsee, Abtei Frauenwörth
Einführung in die Linklater-Arbeit
mit Kristin Linklater persönlich

Kristin Linklater, Michael Petermann, Irmela Beyer
Mi, 13.06. bis Do, 28.06.2018, Stromboli
THE STROMBOLI-PROJECT 2018
Paula Langton, Ken Cheeseman, Oliver Mannel
Mi, 15.08. bis So, 19.08.2018, Fraueninsel Chiemsee
Befreien der natürlichen Stimme
Barbara Schmalz-Rauchbauer, Irmela Beyer

Einzelansicht

Do, 29.09.2016 bis Sa, 01.07.2017, actors-space, Lobeckstr. 35, 10969 Berlin, Aufgang, Studio 110 B

GIVING VOICE Aus- und Weiterbildung der Stimme für Gesang und Schauspiel

Dozent(en)
Susanne Eggert (Leitung)

Inhalt
Das GIVING VOICE Programm dauert 9 Monate und wird mit einer Aufführung und deren Aufzeichnung in Ton und Bild abgeschlossen. Auf Grundlage der Linklater Voice Technique wird die Stimme für Gesang und Schauspiel aus- und weitergebildet. Das regelmäßige Training über einen längeren Zeitraum, in einer festen Gruppe, ermöglicht dem Nervensystem einen Transformationsprozess der Stimme: alte Muster in der Körperhaltung, in den Spannungsverhältnissen im Vokaltrakt, Widerstands- und Schutzhaltungen können wahrgenommen und geändert werden. Die Achtsamkeit auf den eigenen Körper führt zu einem tiefen Kontakt mit sich selbst und im wahrsten Sinne des Wortes zu mehr SelbstBewusstheit. Die Stimme wird zu ihrem natürlichen Potenzial zurückgeführt. Das Ziel ist, die Freiheit zu erlangen, heftige Gefühle, subtile Gedanken und komplizierte Haltungen ganz und ohne Einschränkung mit der Stimme durch den Körper auszudrücken, um wahrhaftig zu sein und das Publikum zu berühren. Durch die zunehmende Freiheit der Muskulatur sind die Resonatoren in Rumpf und Kopf für die Tonschwingung frei zugänglich, Höhen und Tiefen werden gewonnen, mehr Vibration entsteht. Eine gesunde, tragfähige Stimme mit 2-4 Oktaven Stimmumfang kann entwickelt werden.
Modul 1: "Freeing the natural voice"
Modul 2: "Vom Ursprung des Wortes zu Schuberts Winterreise"
Modul 3: "Freeing the natural Voice - die oberen Resonatoren"
Modul 4: "Linklater & Gesang"
für die genaue Beschreibung der Module, senden Sie mir bitte eine Anfrage per email.

Voraussetzungen
Schauspieler*, Sänger*, Sprecher*innen mit oder in der Ausbildung.

Teilnehmerzahl
10-12

Kosten
850,- € Ratenzahlung möglich.

Veranstalter
Susanne Eggert

Ort
actors-space, Lobeckstr. 35, 10969 Berlin, Aufgang, Studio 110 B

Weitere Infos
Die Klassen finden Do von 10-13 Uhr statt. Insgesamt 150 UE. Die Abschlussaufführung findet am Samstag dem 1.7.2017 statt.

eMail: susanneeggert@web.de